Jetzt NAS finden
1. Synology DiskStation DS213j Synology DiskStation DS213j (322,94 €*)4.5 Sterne
Die Synology Diskstation DS213J ist ein speziell für Heimandwender entwickeltes NAS mit zwei Festplattenslots. Die herausragendsten Features sind das schicke, kompakte Gehäuse, dass sich auch zum Einsatz im Wohnzimmer eignet, die besonders Strom sparende Arbeitsweise und die Testbericht lesen »
2. Netgear ReadyNAS 102 RN10200 Netgear ReadyNAS 102 RN10200 (114,95 €*)4.5 Sterne
Der RN102-100EUS kommt als Network-Attached-Storage-Server unter ReadyNAS, NetGears dediziertem Betriebssystem. Bei zwei Drive-Bays bietet er insgesamt maximal acht Terabyte Speicherplatz, die er mit iSCSI ins Datennetz hängt. Dazu unterstützt der Server SATA/SSD-Drives mit 2.5 oder 3.5 Testbericht lesen »
3. Synology Disk Station DS213+ Synology Disk Station DS213+ (322,94 €*)4.5 Sterne
Auch wenn der Preis für die Synology Disk Station DS213+ mit etwa 300 Euro nicht durchwegs günstig ist, so wird dem Kunden doch eine Menge geboten. Denn der leistungsstarke 2-bay All in 1 NAS Server, welcher für SMB Nutzer geeignet ist, überzeugt mit einer energieeffizienten wie Testbericht lesen »
4. D-Link DNS-320 Sharecenter Pulse D-Link DNS-320 Sharecenter Pulse (65,59 €*)4.5 Sterne
Nachdem ich den Netzwerkspeicher D-Link DNS-320 Sharecenter Pulse nun schon einige Wochen in Verwendung habe, bin ich doch sehr zufrieden mit meiner Kaufentscheidung. Der Preis ist nicht nur gerechtfertigt, er ist sogar weitaus günstiger als andere NAS-Server, die nicht die volle Ausstattung Testbericht lesen »
5. Synology DiskStation DS1813+ Synology DiskStation DS1813+ (845,00 €*)4.5 Sterne
Die Synology DiskStation DS1813+ ist mit einem Preis von ca. 900 Euro ein Server der mittleren Preisklasse. Eine der Besonderheiten ist allerdings ihr nagelneuer Aufbau. Denn wo Synology bisher fast jährliche Updates herausgebracht hat, da besticht die DiskStation DS1813+ durch ein vollkommen Testbericht lesen »
Synology DiskStation DS213j Synology DiskStation DS213j (322,94 €*)4.5 Sterne
Die Synology Diskstation DS213J ist ein speziell für Heimandwender entwickeltes NAS mit zwei Festplattenslots. Die herausragendsten Features sind das schicke, kompakte Gehäuse, dass sich auch zum Einsatz im Wohnzimmer eignet, die besonders Strom sparende Arbeitsweise und die Testbericht lesen »
Synology DiskStation DS1813+ Synology DiskStation DS1813+ (845,00 €*)4.5 Sterne
Die Synology DiskStation DS1813+ ist mit einem Preis von ca. 900 Euro ein Server der mittleren Preisklasse. Eine der Besonderheiten ist allerdings ihr nagelneuer Aufbau. Denn wo Synology bisher fast jährliche Updates herausgebracht hat, da besticht die DiskStation DS1813+ durch ein vollkommen Testbericht lesen »
Netgear ReadyNAS 102 RN10200 Netgear ReadyNAS 102 RN10200 (114,95 €*)4.5 Sterne
Der RN102-100EUS kommt als Network-Attached-Storage-Server unter ReadyNAS, NetGears dediziertem Betriebssystem. Bei zwei Drive-Bays bietet er insgesamt maximal acht Terabyte Speicherplatz, die er mit iSCSI ins Datennetz hängt. Dazu unterstützt der Server SATA/SSD-Drives mit 2.5 oder 3.5 Testbericht lesen »
Synology Disk Station DS213+ Synology Disk Station DS213+ (322,94 €*)4.5 Sterne
Auch wenn der Preis für die Synology Disk Station DS213+ mit etwa 300 Euro nicht durchwegs günstig ist, so wird dem Kunden doch eine Menge geboten. Denn der leistungsstarke 2-bay All in 1 NAS Server, welcher für SMB Nutzer geeignet ist, überzeugt mit einer energieeffizienten wie Testbericht lesen »
WD My Book WD My Book (102,99 €*)4 Sterne
Da sich die Mengen an Dateien, die bei mir über die Jahre hinweg in Sachen Multimedia angesammelt wurden, immer mehr Platz beanspruchen, habe ich mich auf die Suche nach einer Lösung gemacht, diese zentriert zu sammeln. Hauptkriterien dabei waren für mich, dass ein schneller Testbericht lesen »
Qnap TS-212 Qnap TS-212 (144,95 €*)4.5 Sterne
Bei dem Kauf des Qnap TS-212 NAS-Systems waren für mich die herausragende Optik und die umfassende Ausstattung entscheidend, welche einen Web-Server, FTP-Server, Print-Server, eine originale Hersteller-Konfiguration, P2P-Client, Multimediastation, iTunes-Server, PHP/MySQL sowie einen Testbericht lesen »
Buffalo LS-WX4.0TL/R1 Buffalo LS-WX4.0TL/R1 (229,00 €*)4.5 Sterne
Vor einiger Zeit habe ich mir die Buffalo Linkstation Duo LS-WX4.0TL/R1-EU zugelegt. Und auch dieses Gerät überzeugt mit einer hochwertigen Verarbeitung, guten Funktionalität und flexiblen Ansatz - und das zu einem günstigen Preis von 349,99 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind Testbericht lesen »
Synology DiskStation DS213j Synology DiskStation DS213j (322,94 €*)4.5 Sterne
Die Synology Diskstation DS213J ist ein speziell für Heimandwender entwickeltes NAS mit zwei Festplattenslots. Die herausragendsten Features sind das schicke, kompakte Gehäuse, dass sich auch zum Einsatz im Wohnzimmer eignet, die besonders Strom sparende Arbeitsweise und die Testbericht lesen »

NAS Server - hier im Test und Vergleich

Die Fotos von den Kindern, das Hochzeitsvideo, wichtige PDF-Dokumente von Versicherungen, Rechnungen - Schade, wenn diese Daten aufgrund eines Defekts der Festplatte, oder auch einfach nur durch ein Missgeschick verloren gingen. Mittlerweile hat es sich überall herumgesprochen, dass eine regelmäßige Datensicherung auf ein externes Medium, wichtig ist. Doch die guten Vorsätze, jeden Abend auf eine externe Festplatte zu sichern, halten oft nicht lange an. Ein NAS-Server kann Ihnen diese Aufgabe abnehmen und sorgt mit redundanter Datenhaltung und Deduplikationssicherung gleich für doppelte Sicherheit
Doch nicht jeder NAS-Server ist für jeden Anwendungsbereich geeignet. Am Markt sind mittlerweile vielfältige Varianten im Angebot. Die markantesten Unterschiede zeigen sich in der maximalen Speicherkapazität, der Leistung des Servers (Prozessor, Arbeitsspeicher, Festplattencontroller) und den unterschiedlichen Multimediafunktionen. Soll der NAS-Server rund um die Uhr laufen, um auch Unterwegs mit dem Notebook darauf zugreifen zu können, spielt außerdem die Leistungsaufnahme eine entscheidende Rolle. Nutzen Sie einfach unseren einmaligen NAS Rechner und lassen Sie sich den richtigen NAS Server von uns empfehlen.

NAS Server - Das Rechenzentrum für Zuhause

Unabhängig vom Betriebssystem, bringen die meisten Server außerdem DLNA-Funktionen mit, wodurch es möglich ist, gespeicherte Videos direkt auf den Fernseher im Wohnzimmer zu streamen. Auch die umfassende Musiksammlung kann im MP3-Format auf dem Server bleiben. Netzwerkfähige Abspielgeräte sorgen dann für einen bequemen Zugriff, per WLAN, im ganzen Haus. Nachts, während Sie schlafen, erledigt der NAS-Server dann zeitgesteuert die Datensicherung, indem er alle Daten auf eine zweite Festplatte spiegelt. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, erhält ein Modell mit RAID-Controller. Hier werden die Daten sogar in Echtzeit direkt auf mehrere Festplatten gespeichert, um auch die aktuellsten Dokumente stets redundant zu halten.
Sollte dann einmal eine der Festplatten ausfallen, kann diese einfach ersetzt werden und die Datensicherheit ist nach dem automatischen Rebuild-Prozess wieder gewährleistet. 
Mit dem richtigen NAS-Server sind Ihre Daten geschützt, und außerdem stets für Sie erreichbar. Auch in Privathaushalten wird die Gewissheit einer sicheren Datenvorhaltung immer wichtiger. Während sich die Berichte über Angriffe und Datenverluste in den Cloud-Netzwerken häufen, sollten Sie bei wichtigen Daten selbst für eine effiziente Lösung sorgen. Lesen Sie hier, welche Systeme der Markt zu bieten hat, und welches Modell für Sie das richtige ist. Hier werden für Sie die wichtigsten NAS Server getestet.
*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.